Projektleitung / Sozialarbeiter (m/w/d)

Verstärke unser Team vom gutenachtbus Düsseldorf - Jetzt bewerben!


Das Anliegen von vision:teilen ist die Hilfe für Menschen in Not. Dies gilt sowohl für die Standorte Düsseldorf und Wuppertal, als auch darüber hinaus in der Zweiten und Dritten Welt. Unsere Unterstützung gilt weltweit Menschen in bitterster Armut und überall dort, wo Menschen bereit sind, miteinander zu teilen und gemeinsam an der eigenen Zukunft zu bauen. Unser Motto: teilen macht menschlich. Wir sind ein Verein mit 21 Mitarbeiter*innen, 200 Ehrenamtlichen und in den vergangenen Jahren schnell gewachsen.


Für unser Projekt „gutenachtbus – mobile Hilfe für obdachlose Menschen in Düsseldorf“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/e:


Projektleitung / Sozialarbeiter (m/w/d)
In Teilzeit flexibel 26 Wochenstunden

Armut und Obdachlosigkeit sind Schicksale, die schuldlos oder schuldig viele treffen können. Manche befreien sich daraus aus eigener Kraft, viele aber brauchen dauerhaft Hilfe, um zu überleben. Staatliche Unterstützungsleistungen und kommunale oder karitative Anlaufstellen sind in Deutschland vorhanden und können über Tag genutzt werden. Aber was passiert mit denen, die nach 22 Uhr noch auf der Straße sind? Wenn Kälte und die Aggressivität zunehmen, wenn die soziale Kontrolle versagt und isolierte Menschen zum Opfer von Gewalt werden. Wenn mit der Dunkelheit auch der Mut sinkt, braucht es einen Ansprechpartner.

Das im Jahr 2011 ins Leben gerufene Projekt gutenachtbus schließt die Lücke durch privates Engagement. Mit Hilfe von Spenden richteten vision:teilen und fiftyfifty einen Mercedes-Sprinter als mobiles Ess- und Sprechzimmer ein, der in Notfällen auch für den Personentransport genutzt wird. Der Bus wird ganzjährig eingesetzt und unter der Leitung eines Einsatzleiters von Ehrenamtlichen begleitet, die die Nöte der Obdachlosen auf der Straße kennen. Geleitet wird das Projekt von einem Sozialarbeiter. Mit diesem niederschwelligen Hilfsangebot bieten wir den oft ausgegrenzten Mitbürgerinnen und Mitbürgern einen abendlichen Treffpunkt, an dem sie willkommen sind und der für sie eine warme Mahlzeit, saubere Kleidung und ein gutes Gespräch bereithält. www.gutenachtbus.org


Deine Aufgaben:

  • Koordination der gutenachtbus-Teams
  • Koordination der Ehrenamtlichen im Einsatz
  • Vernetzung mit Streetworkstellen und Obdachloseneinrichtungen
  • Sozialarbeiterische Arbeit im Blick auf den gutenachtbus
  • Öffentlichkeitsarbeit rund um den gutenachtbus und das Thema Obdachlose in Abstimmung mit dem Leiter Öffentlichkeitsarbeit
  • Erreichbarkeit für Team, Bürger und Klienten innerhalb der Arbeitszeit
  • Organisation der Lebensmittelbesorgung und Kontrolle der Ausgaben an Klienten
  • Bedarfsermittlung und Besorgung von Sachmittel (Kleidung u.a.) für Klienten

  • Optional: Betreuung des Projektes „Housing First“ bei Anhebung der Stunden


Was Du mitbringst:

  • Ein abgeschlossenes Studium Soziale Arbeit
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in der Obdachlosenarbeit
  • Ausgeprägtes Organisationstalent
  • Kommunikationsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sichere Anwenderkenntnisse MS Office
  • Identifikation mit den Zielen von vision:teilen
  • Eigeninitiative, Zuverlässigkeit und selbständige Arbeitsweise
  • ausgezeichnete Deutschkenntnisse (C 1)


Was wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, verantwortungsvolle und anspruchsvolle Tätigkeit mit sinnstiftender sozialer Zielsetzung
  • Arbeiten in einem sympathischen und begeisterten Team
  • Selbstständiges Arbeiten mit Raum für eigene Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten
  • Eine leistungsgerechte, an den Entgeltgruppen des TvÖD orientierte Vergütung


Interessiert?

Haben wir Dich neugierig gemacht? Dann freuen wir uns auf Deine überzeugende Bewerbung, die Du bitte per E-Mail, inkl. Gehaltsvorstellung sowie frühestmöglichem Eintrittstermin an juergen.miller(at)vision-teilen.org sendest. Wir sind gespannt auf Dich!

 

Menü

Wähle deine Sprache: